Ein Aufenthalt im Casentino: Unter den geheimnisvollen Orten von Dante 3-Tagesprogramm

Kultur Geschichte und Kunst Mehrtägige Erlebnisse Naturgebiet und kleinere Dörfer

Ein Aufenthalt im Casentino: Unter den geheimnisvollen Orten von Dante 3-Tagesprogramm

Durata

3 Tage/2 Nächte

Abfahrten von

Florenz

Hotel

3 Sterne

Teilnehmer

Von 2 teilnehmer

Behandlung

Vollpension

Transport

Eigene Fahrzeuge oder Minivans oder GT-Busse

Reiseprogramm

Feiertag, der dem herrlichen Dante-Land gewidmet ist, das vom Arno umspült wird. Grüne Lunge, mittelalterliche Burgen und romanische Kirchen. Dante, inspiriert von dieser Schönheit, hat dort zahlreiche Lieder komponiert. Zwei Orte von hoher Spiritualität - La Verna und Camaldoli - entstehen "eingebettet" in diesem Gebiet.

Wie die Tour aufgebaut ist ...

1. Tag
Vollpension. Treffen mit dem Reiseleiter und Abfahrt mit dem GT-Bus oder Minivan von Florenz in Richtung Casentino, Besteigung des Passo della Consuma. Es gibt viele Orte, die Dante in der Göttlichen Komödie erwähnt, und sein Aufenthalt in den für unsere Reise geplanten Schlössern ist dokumentiert. In diesem Jahr 2021 sind zahlreiche Veranstaltungen und Demonstrationen geplant, um seines 700. Todestages zu gedenken (Termine noch nicht festgelegt). Nach etwa zwei Stunden komme ich in Stia an. Panoramabesichtigung der Stadt und - optional - Eintritt ins Wollmuseum. Mittagessen in einem Restaurant mit typischen Produkten. Am Nachmittag Besuch der Pfarrei und des Schlosses von Romena in Pratovecchio und Ankunft in Poppi. Abendessen und Übernachtung im Hotel vor dem Schloss, das das Tal beherrscht, wo die Grafen Guidi Dante in seinem Exil empfingen und wo er angeblich den XXXIII. Gesang der Hölle komponierte. Über Nacht.
2. Tag
Vollpension. Nach dem Frühstück Abfahrt nach La Verna. Freizeit zur Besichtigung des Heiligtums und Mittagessen im Refektorium der Brüder. Weiter nach Camaldoli. Besuch der Eremitage und ein paar freie Stunden, um optional eine Wanderung im Schatten von Buchen, Ahorn- und Kastanienbäumen im Wald von Casentinese zu unternehmen. Rückkehr nach Poppi, Abendessen und Übernachtung.
3. Tag
Halbpension. Der Vormittag ist dem Schloss der Grafen Guidi und dem historischen Zentrum von Poppi gewidmet. Mittagessen in einem Restaurant. Am Nachmittag Fahrt durch die Campaldino-Ebene, Schauplatz der im Juni 1289 ausgetragenen Schlacht zwischen Aretini und Fiorentini, an der auch Dante teilnahm. Gefolgt von einem Besuch des privaten Schlosses von Porciano, bevor Sie die Rückfahrt nach Florenz antreten. Beendigung von Diensten.
AbfahrtDoppeltEinzelzimmerzuschlag
Von Mai 1, 2021 zum Dezember 31, 2021€ 453€ 50

INDIVIDUELLE TEILNAHMEGEBÜHREN FÜR ERWACHSENE
Mindestens 2 Teilnehmer (eigene Fahrzeuge) 870 €
Mindestens 4 Teilnehmer 908 €
Mindestens 6 Teilnehmer 790 €
Mindestens 10 Teilnehmer 555 €
Mindestens 15 Teilnehmer 453 €
Über 15 Teilnehmer Auf Anfrage


KINDER 4/14 JAHRE

Drittes Bett bei 2 Erwachsenen 250 €
Mindestens 4 Teilnehmer 270 €
Mindestens 6 Teilnehmer 270 €
Mindestens 10 Teilnehmer 270 €
Mindestens 15 Teilnehmer 270 €
Über 15 Teilnehmer Auf Anfrage

Kind 0-3 Jahre frei

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Eigene Fahrzeuge bis 2/3 Teilnehmer, Minivan bis 6 Teilnehmer, GT-Bus für 6 Teilnehmer, unter Einhaltung der Sicherheits- und Fahrregeln der EG Nr. 561/2006; n. 2 Nächte in einem 3-Sterne-Hotel; Unterkunft in Doppelzimmern mit eigenem Bad; Vollpension vom Mittagessen am ersten bis zum Mittagessen am dritten Tag; Getränke zu den Mahlzeiten; Ausflüge und Besichtigungen laut Programm; Eingänge; Führer / Reiseleiter.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Persönliche Extras; alles, was nicht ausdrücklich im Punkt "Die Gebühr beinhaltet" angegeben oder im Programm als optional definiert ist; eventuelle Kurtaxe.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Buchen Sie jetzt

©2022 Toscana Turismo  P.IVA 04716270485