Prato, die Stadt der Überraschungen Gruppenführung

Erlebnisse eines Tages Essen und Wein Naturgebiet und kleinere Dörfer

Prato, die Stadt der Überraschungen Gruppenführung

Teilnehmer

Von 8 teilnehmer

Transport

Eigenmittel

Reiseprogramm

Ein Besuch der Kathedrale von Santo Stefano, an deren Fassade die wunderbare Kanzel von Donatello hervorsticht, offenbart einen noch wenig bekannten Geheimweg. Es gibt auch Raum für Völlerei, indem man Mortadella di Prato und Cantucci del Mattei probiert.

Wie die Route aufgebaut ist ...

Prato: um 09.30 Uhr Treffen der Teilnehmer auf der Piazza Duomo vor dem Duomo-Eingang. Treffen mit dem Führer. Besuch der Kathedrale von Santo Stefano, der Kathedrale von Prato, dem repräsentativsten Denkmal von Prato. Bewundern Sie die Fresken der Cappella Maggiore, das Werk des Malers Filippo Lippi, die Fresken der Kapelle der Sacra Cintola, das Werk von Agnolo Gaddi. Besuch der Geheimen Kathedrale oder der Besuch innerhalb des Besuchs. Wenn Sie von der Kapelle der Sacra Cintola aus eintreten, überqueren Sie einen schmalen Durchgang zwischen den beiden Fassaden, der zur Kanzel von Donatello bis zur Orologia führt (mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer). Wenn Sie den Dom verlassen, gehen Sie durch die Straßen des historischen Zentrums, um das Herz des politischen Lebens der Stadt zu erreichen, die Piazza del Comune, wo der Palazzo Comunale steht, und der Palazzo Pretorio, der mit seiner mittelalterlichen Masse eine sehr malerische Ecke bildet. Am Ende Verkostung der typischen Mortadella di Prato in einer der Produktionsstätten für Prato-Salami, gastronomische Kombinationen und lokaler Wein mit Erläuterung der Geschichte von Carmignano Docg. Gratis Mittagessen. Am Nachmittag Fortsetzung der Stadtbesichtigung: Castello dell'Imperatore (Außenbereich), ein prächtiges Beispiel schwäbischer Architektur in Italien, das auf das Jahr 1240 zurückgeht und sehr gut erhalten ist. Spazieren Sie durch das Stadtzentrum mit einem Halt in Santa Maria delle Carceri (außen), einem architektonischen Meisterwerk, dem Triumph der Symmetrie und Proportionen von Giuliano da San Gallo. Stoppen Sie in der historischen Keksfabrik Mattei, in der Cantucci di Prato hergestellt wird, die auf der ganzen Welt für ihren besonderen Duft berühmt ist, der in Vinsanto getaucht wird. Beendigung von Diensten.
AbfahrtDoppelt
Von Mai 1, 2021 zum Oktober 31, 2021€ 45
FÜR GRUPPENREISEN WÖCHENTLICHE ABFAHRTEN: SAMSTAG UND SONNTAG
Individuelle Teilnahmegebühren – Gruppenführungen

Mindestens 8 Teilnehmer 60 €
Mindestens 15 Teilnehmer 45 €

KIND 12/17 JAHRE
Mindestens 8 Teilnehmer 60 €
Mindestens 15 Teilnehmer 45 €

Kind 0/11 Jahre frei

* Minderjährige zugelassen ab 12 Jahren und nur in Begleitung eines Erwachsenen

Zuschlag für den Transport von Florenz nach Prato (Hin- und Rückfahrt) 30 €

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Ganztagesführung (6 Stunden) lt. Programm; Mortadella-Verkostung; Cantuccini di Prato-Verkostung; Eingang zur Kathedrale; Radioguides mit individuellen Kopfhörern.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Persönliche Extras; alles, was nicht ausdrücklich im Punkt "Die Gebühr beinhaltet" angegeben oder im Programm als optional definiert ist; Mittagessen; Transport.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Anfrage Informationen

Gäste

Erwachsene

Kinder

        Confermo di aver preso visione dell'informativa sulla privacy

©2022 Toscana Turismo  P.IVA 04716270485