Siena und mittelalterliche Kunst. Erstellen und nehmen Sie Ihr Kunstwerk mit

Kultur Geschichte und Kunst

Siena und mittelalterliche Kunst. Erstellen und nehmen Sie Ihr Kunstwerk mit

Durata

3 Tage/2 Nächte

Abfahrten von

Siena

Hotel

Boutique-Hotel

Teilnehmer

Von 2 teilnehmer

Behandlung

Halbpension

Transport

Eigenmittel

Reiseprogramm

Ideal für Kunst- und Kulturliebhaber: Private Tour mit einem kunsthistorischen Führer zu den wichtigsten Beispielen mittelalterlicher Kunst und Malerei. Treffen mit dem Künstler, um die Technik der Dekoration von Manuskripten zu erlernen und ein persönliches Gemälde auf einem Tablett zu erstellen.

1. Tag

Historisch-künstlerischer Besuch der Stadt zur Zeit des Mittelalters. Ankunft in Siena, Treffen der Teilnehmer mit dem Stadtführer und Beginn der Besichtigung der Stadt Siena als freie Gemeinde in der Zeit mittelalterlicher Pracht; historischer und künstlerischer Rundgang im Rathaus, um den monumentalen Zyklus von Fresken mit profanen Themen wie die Gute und die Böse Regierung von Ambrogio Lorenzetti und die Majestät von Simone Martini zu besichtigen, die die gesamte Nordwand der Sala del Mappamondo einnehmen. Der Besuch wird mit dem Eintritt in den Museumskomplex von Santa Maria della Scala abgeschlossen, der es Ihnen durch das Labyrinth seiner Tunnel ermöglicht, etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren. Abendessen in einem typischen Restaurant im historischen Zentrum. Über Nacht.

2. Tag

Siena und die Künstler der mittelalterlichen Malerei. Frühstück. Spannende Erfahrung zusammen mit einem sienesischen Künstler, um die Maltechniken des 14. Jahrhunderts zu lernen! Mit den Werkzeugen des Mittelalters erstellen die Teilnehmer ein persönliches Gemälde auf einem Tablett, wobei sie mit Materialien wie Gips, Kaninchenleim, armenischem Ton, reinem Gold und Eitempera arbeiten. Die Teilnehmer können das Objekt zu Hause herstellen. Abendessen in einem Restaurant im historischen Zentrum. Über Nacht.

3. Tag

Die Dekoration eines alten Manuskripts. Frühstück. Tag, der der faszinierenden Welt der Malerei und Beleuchtung einer mittelalterlichen Miniatur gewidmet ist. Sie lernen Kalligraphie, Maltechniken, Farbmischung und das Auftragen von Blattgold, um Ihre eigene verzierte mittelalterliche Handschrift zu erstellen. Ausgehend von den Werken der Piccolomini-Bibliothek des Doms von Siena, Analyse und Beschreibung illuminierter Handschriften, Erklärung der verwendeten Technik und Kenntnis der verschiedenen verwendeten Materialien und Werkzeuge (Gips der Vergolder, Kaninchenleim, armenischer Rotbolus, reines Gold und Tempera Malerei). Die Teilnehmer werden ihre Arbeit auf Pergamentpapier eines Briefes machen, der von mittelalterlichen illuminierten Manuskripten inspiriert ist. Am Ende des Workshops ist es möglich, das erstellte Objekt mit nach Hause zu nehmen. Beendigung der Dienste.

AbfahrtDoppelt
Von August 5, 2021 zum Dezember 31, 2021€ 565

Mindestens 2 Teilnehmer

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Zwei Übernachtungen in einem Boutique-Hotel mit Frühstück; zwei Abendessen in einem Restaurant mit typischem Menü; private Führung durch Siena mit vorrangigem Eintritt in das Stadtmuseum und Santa Maria della Scala; privater Workshop mit einem Künstler, um ein Gemälde auf einem Tablet zu erstellen; private Werkstatt mit Künstler für die Dekoration einer Handschrift; gemalte Malerei und verziertes Manuskript; medizinische Gepäckversicherung und Stornierung.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Mittagessen; alles, was nicht ausdrücklich im Punkt "Die Gebühr beinhaltet" angegeben oder im Programm als optional definiert ist; eventuelle Kurtaxe.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Buchen Sie jetzt

©2022 Toscana Turismo  P.IVA 04716270485