Toskana, um die berühmten und unbekannten Exzellenzen zu entdecken

Essen und Wein Mehrtägige Erlebnisse Naturgebiet und kleinere Dörfer

Toskana, um die berühmten und unbekannten Exzellenzen zu entdecken

Durata

5 Tage/4 Nächte

Abfahrten von

Florenz

Hotel

4 Sterne

Teilnehmer

Von 10 teilnehmer

Behandlung

Vollpension

Transport

Pullman GT oder Minivan

Reiseprogramm

Von Florenz aus halten wir in San Gimignano, berühmt für seine Skyline aus hohen mittelalterlichen Türmen, um Siena und in einem Sprung nach Arezzo zu erreichen, zwei historische Städte im Herzen der Toskana.

1. Tag

Sankt Gimignano. Halbpension. Treffen der Teilnehmer in Florenz, Piazzale Montelungo um 12.00 Uhr. Transfer nach San Gimignano. Die mittelalterliche Stadt liegt auf einem Hügel mit Blick auf das Val d’Elsa, das für seine Türme berühmt ist. San Gimignano erlebte im Mittelalter dank der Via Francigena, die es durchquerte, eine große Entwicklung. Die Tour wird nicht nur historisch, sondern auch sensorisch zwischen Gewürzen, Gärten, Olivenhainen und Weinbergen sein, die die für die toskanischen Traditionen typischen hochwertigen Agrar- und Lebensmittelprodukte darstellen, wahre Geschmacksschätze, Ausdruck der Vitalität des Territoriums, Nachhaltigkeit und Umwelt und Landschaft Schutz. Mittagessen in einem lokalen Restaurant in San Gimignano. Am späten Nachmittag Abfahrt nach Siena. Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag

Siena. Vollpension. Treffen mit dem Reiseleiter zur Besichtigung von Siena, einer der schönsten mittelalterlichen Städte Italiens. Unser Besuch führt uns zur Entdeckung des wunderschönen Sakralkomplexes, der zahlreiche Kunstschätze beherbergt, des Museums des Krankenhauses Santa Maria della Scala und der Piazza del Campo, wo der Palazzo Pubblico hervorsticht, das säkulare Herz der Stadt. Die
Das Stadtmuseum im Palazzo Pubblico beherbergt mehrere Meisterwerke, darunter die Majestät von Simone Martini und die gute und schlechte Regierung von Ambrogio Lorenzetti.

3. Tag

Val d’Orcia und Arezzo. Frühstück. Abfahrt ins Val d'Orcia, wo der absolute Protagonist die wunderschöne Natur und der Reichtum an lokalen Produkten von großer Qualität ist. Das ganze Gebiet erzählt die Geschichte toskanischer Exzellenz und seiner tausendjährigen Agrar- und Ernährungskultur. Wir besuchen die Abtei von Monte Oliveto Maggiore und die Fresken im Großen Kreuzgang, die als Meisterwerke der italienischen Renaissance gelten, die Mondlandschaften der Crete Senesi und Pienza, die ideale Stadt der Renaissance. Halten Sie zum Mittagessen in einem Restaurant an. Am Nachmittag Transfer nach Arezzo für den Besuch, der es uns ermöglicht, den kulturellen Beitrag vieler Künstler, Dichter und Handwerker zu würdigen, die in Arezzo geboren und gelebt haben. Transfer zum Hotel. Unterbringung in reservierten Zimmern. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag

Arezzo, Sansepolcro und Anghiari. Frühstück. Besuch der Basilika San Francesco in Arezzo und des bewundernswerten Freskenzyklus des Wahren Kreuzes von Piero della Francesca. Transfer nach Sansepolcro. Mittagessen. Mit dem Besuch in Sansepolcro haben wir die Gelegenheit, erneut über das toskanische Genie der Vergangenheit und Gegenwart nachzudenken, indem wir das Aboca-Museum besuchen, das mit seinem Pfad "Kräuter und Gesundheit im Laufe der Jahrhunderte" die therapeutische Kraft der Kräuter und die Geschichte von Die Beziehung zwischen Mensch und Heilpflanzen. Transfer nach Anghiari, einem kleinen mittelalterlichen Juwel, das im Mittelalter eine sehr wichtige Rolle spielte. Rückkehr nach Arezzo. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag

Florenz und Abreise. Frühstück im Hotel. Um 10.00 Uhr Abfahrt nach Florenz. Beendigung von Diensten.

AbfahrtDoppelt
Von Januar 1, 2022 zum Dezember 31, 2022auf Anfrage

INDIVIDUELLE TEILNAHMEGEBÜHREN

GRUPPENTOUR MINDESTENS 10 TEILNEHMER:

ERWACHSENE 1.300 €

KIND 4/14 JAHRE € 1.060

MINDESTENS 20 TEILNEHMER:
ERWACHSENE 1.055 €
KIND 4/14 JAHRE 870 €

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Reisen mit dem GT Coach / Minivan in Übereinstimmung mit den Sicherheits- und Fahrvorschriften der EG Nr. 561/2006; Transfers / Transfers in Florenz mit dem Taxi / exklusiven Autos; n. 4 Nächte in peripheren 4-Sterne-Hotels; Unterkunft in Doppelzimmern mit eigenem Bad; Vollpension vom Mittagessen am ersten Tag bis zum Frühstück am fünften Tag; Ausflüge und Führungen lt. Programm; Eintritt zu: Apotheke in S. Gimignano, OPA Siena Pass, S. Maria della Scala und Stadtmuseum von Siena, Abtei von Monte Uliveto Maggiore, Casa1,1 Vasari in Arezzo, Freskenzyklus des Wahren Kreuzes in Arezzo, Aboca Museum; Radioführer mit individuellen Kopfhörern; Krankenversicherung, Gepäck und Stornierung.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Persönliche Extras; alles, was nicht ausdrücklich im Punkt "Die Gebühr beinhaltet" angegeben oder im Programm als optional definiert ist; eventuelle Kurtaxe.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Anfrage Informationen

Gäste

Erwachsene

Kinder

        Confermo di aver preso visione dell'informativa sulla privacy

©2022 Toscana Turismo  P.IVA 04716270485