Über der Maremma, unter der Mine

Durata

3 Tage/2 Nächte

Abfahrten von

Follonica

Hotel

3/4 Sterne

Teilnehmer

Von 6 teilnehmer

Behandlung

Halbpension

Transport

Kleinbus

Reiseprogramm

Eine Reise zur Entdeckung der langen industriellen Tradition der toskanischen Maremma. Eine Zeitreise, von der von der Stahlindustrie geprägten Gegenwart bis in die fernsten Zeiten, die von einer langen Bergbautradition geprägt sind. Einzigartige und aufregende Erlebnisse.

Wie das Wohnzimmer strukturiert ist ...

1. Tag
Ankunft der Gäste in Follonica bis 14.00 Uhr, Zuteilung der reservierten Zimmer im Hotel. Die Reiseroute beginnt mit einem Besuch des Magma-Museums in Follonica. In den restaurierten Räumen des Forno San Ferdinando, dem ältesten Gebäude der Stadt, untergebracht, stellt das Museum „eine magische Kiste dar, die eine Geschichte von Einfallsreichtum, Kunst und Leidenschaft erzählt: die der italienischen Stahlindustrie. Bei MAGMA begleiten weltliche Mauern und wertvolle Artefakte, flankiert von modernsten Multimedia-Technologien, junge und alte Besucher auf eine virtuelle Reise, um ein außergewöhnliches Denkmal der Industriearchäologie zu entdecken. Abendessen in einem Restaurant / Hotel und Übernachtung.
2. Tag
Frühstück. Abfahrt nach Massa Marittima, dem sogenannten „Juwel des Mittelalters“. In Massa Marittima werden wir nicht nur die mittelalterlichen architektonischen Schönheiten der Stadt entdecken, sondern auch in den aufregenden Besuch des Minenmuseums eintauchen, ein Weg, auf dem der Besucher das harte Leben der Bergleute nacherleben und Neuigkeiten und Anekdoten erfahren kann, die es geprägt haben das Gebiet der Metalliferous Hills. Mittagessen mit der "Knappen Panierina". Fahren Sie weiter in Richtung Montieri, ebenfalls ein mittelalterliches Dorf, dann ein Bergbaudorf zur Unterstützung der Minen, die sich im benachbarten Untergrund befanden. Abends Rückfahrt zur Unterkunft, Abendessen in einem Restaurant/Hotel und Übernachtung.
3. Tag
Frühstück. Abfahrt nach Rocca di Montemassi, einem wichtigen Weingut, in der Nähe von Ribolla, einem weiteren kleinen Bergbaudorf, wo wir das Denkmal besuchen werden, das den Bergleuten gewidmet ist, die an einer tragischen Minenexplosion beteiligt waren, die das gesamte Gebiet tief getroffen hat. Besuch des Weinguts und des Weinguts mit Verkostung, begleitet von einer Platte mit lokalen und saisonalen Produkten. Kehren Sie zur Struktur zurück. Beendigung von Diensten.
AbfahrtDoppeltEinzelzimmerzuschlag
Von Mai 1, 2021 zum November 21, 2021€ 394€ 80
Jeden Freitag

Hochsaison (vom 20.6. bis 15.9.) auf Anfrage

Ab 6 Teilnehmern auf Anfrage

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

2 Übernachtungen in einem 3/4 Sterne Hotel mit Halbpension; Mittagessen am zweiten Tag mit der "Miner's Panierina"; Verkostung begleitet von einem Schneidebrett mit lokalen und saisonalen Produkten für den dritten Tag; Transfers mit privatem Minivan; Führungen laut Programm; Ggf. Eintrittskarten (Magma Museum, Minenmuseum; Beitrag für Ökosystemleistungen.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Ankunft in der Unterkunft mit eigenen Mitteln; Getränke; persönliche Extras; alles, was nicht ausdrücklich im Punkt "Die Gebühr beinhaltet" angegeben oder im Programm als optional definiert ist; eventuelle Kurtaxe.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Touristenpakete:

Allgemeine Bedingungen

Anfrage Informationen

Gäste

Erwachsene

Kinder

        Confermo di aver preso visione dell'informativa sulla privacy

©2022 Toscana Turismo  P.IVA 04716270485